Plastik vermeiden - geht das?

Die vorletzte Schulwoche in dem zu Ende gehenden Schul-jahr stand unter dem Motto "Plastik fasten".

Alle Klassen nahmen sich zusammen mit ihren Klassen-lehrern Zeit, um viele Fragen zu klären. Auch im Bereich Werken und Gestalten spielte Plastik eine besondere Rolle.

 

Was ist eigentlich Plastik? Wie kommt es in unsere Umwelt? Was passiert bei zu viel Plastik im Meer? Können wir Plastik vermeiden? Welche Möglichkeiten gibt es? 

 

Am Ende der Woche wurden alle Aktionen und Ergebnisse für die Eltern und die anderen Schüler sichtbar gemacht, die zum Sommerfest kamen.

Alle Besucher stimmten sich ein bei einem wunderbaren Plastik-Rapp der Klasse 4a, den Frau Hartinger einstudiert hat. Schulleiterin, Frau Mahler, spannte den Bogen weiter bis zu den "Friday 4future" Demonstratio-nen, die auch die jungen Menschen sensibilisiert hat, sich noch mehr über die Umwelt Gedanken zu machen. 

Die große Begeisterung, mit der sich die Kinder dem Thema widmeten, konnte man in jedem Klassenzimmer und im ganzen Schulhaus spüren.

Auch das Buffet des Elternbeirates war plastikfrei und lud alle zu einem entspannten Miteinander ein.

Ein gelungenes Fest!

Termine und Neuigkeiten

Bayern braucht ElternMitWirkung

- ein Portal für Eltern -

www.elternmitwirkung.bayern

ACHTUNG            ACHTUNG

 

Sommerferien:
29.07. - 09.09.2019

 

Kontakt:

sekretariat.steppach@

schulen.neusaess.de

Sekretariat

Frau Gschwilm

Telefon: 0821/ 480031-0

Montag  10.45 - 13.30

Dienstag  7.30 - 13.00

Donnerstag 7.30 - 10.30

Freitag 11-00 - 13.00

 

Hausmeister
Herr Gutmayr

0173/ 2948250

 

 

Aufgrund der neuen Datenschutzbestimmungen haben wir die Kontaktformulare und die Zählung der Besucher unserer Homepage gelöscht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volksschule Steppach